Originaltitel: DVADTSAT VOSEM PANFILOVTSEV

Rußland 2016, 105 min
FSK 12
Verleih: NRM

Genre: Kriegsfilm, Drama, Historie

Darsteller: Alexander Ustyugov, Azamat Nigmanov, Yakov Kucherevskiy

Regie: Kim Druzhinin, Andrey Shalopa

Noch keine Bewertung

28 Gardisten

Herbst 1941: Die deutschen Truppen, die in der Nähe von Volokolamsk stationiert sind, sind nur noch zwei Stunden von Moskau entfernt. Der Weg zur Hauptstadt führt allerdings durch ein Gebiet, das durch die 316. Schützendivision bewacht wird und unter dem Kommando von General I.W. Panfilov steht. Dieser Kommandant war unter den Soldaten so sehr angesehen, daß seine Männer sich selbst als "Panfilov-Gardisten" (Panfilovtsy) bezeichneten. In bitterer Kälte und mit wenig Ausrüstung ausgestattet, kämpften die 28 Panfilov-Gardisten unerbittlich, um ihr geliebtes Vaterland zu verteidigen.

Lesezeichen:

Ersten Kommentar schreiben zur Rezension oder zum Film




* Pflichtfelder

Die Angabe eines Echtnamen ist nicht erforderlich: Spitznamen bzw. Nicknames sind erlaubt!

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht!

HTML nicht erlaubt.