D 1980/81, 92 min

Genre: Drama, Schräg, Experimentalfilm

Darsteller: Herbert Achternbusch, Annamirl Bierbichler, Helga Loder, Alois Hitzenbichler

Regie: Herbert Achternbusch

Noch keine Bewertung

Der Neger Erwin

Ein soeben aus dem Gefängnis entlassener Mann hat den Wunsch, aus der Wirtin der Kneipe „Zum Neger Erwin“ einen Filmstar zu machen. Er kehrt in den Gasthof ein und behauptet, er sei der berühmte Filmemacher Herbert Achternbusch. Das Experiment droht durch diverse sprachliche Mißverständnisse zu scheitern, doch am Ende entsteht so etwas wie Glück ...

Lesezeichen:

Ersten Kommentar schreiben zur Rezension oder zum Film




* Pflichtfelder

Die Angabe eines Echtnamen ist nicht erforderlich: Spitznamen bzw. Nicknames sind erlaubt!

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht!

HTML nicht erlaubt.