Noch keine Bewertung

El fin del Potemkin

Ende 1991, das russische Hochseefischerboot Latar II steuert mit 60 Mann Besatzung auf den Hafen von Mar del Plata zu. In Moskau hat Gorbatschow längst sein Amt niedergelegt, und die Sowjetunion hat aufgehört zu existieren. Die Pässe der Besatzung sind in einem Land ausgestellt worden, das es nicht mehr gibt. Im Radio verfolgen die Fischer aufmerksam die Entwicklung in Rußland, und ihre Verzweiflung wächst. In Argentinien fordern sie ihre Löhne ein und beginnen einen langwierigen Gerichtsprozeß gegen die Reederei.

Originaltitel: EL FIN DEL POTEMKIN

Argentinien 2011, 76 min

Genre: Dokumentation

Regie: Misael Bustos

Lesezeichen: