Originaltitel: EXTINÇÃO

Portugal/D 2018, 80 min

Genre: Dokumentation

Regie: Salomé Lamas

Noch keine Bewertung

Extinção

Die Konflikte um nationalstaatliche Souveränitäten von Post-Sowjetrepubliken haben sich in den vergangenen Jahren als gewaltgesättigt und kaum zu schlichten herausgestellt. Entstanden während der Annexion der Krim durch Rußland, verhandelt EXTINÇÃO diese geopolitischen Lagen ausgehend vom De-facto-Regime Transnistrien genauso wie deren unmittelbaren Effekte, die in individuelle Erfahrungsräume und Biographien hineinreichen und fluide nationale Identitäten hervorbringen.

Lesezeichen: