Originaltitel: MEARI TO MAJO NO HANA

J 2017, 102 min
FSK 6
Verleih: Peppermint

Genre: Anime, Kinderfilm, Fantasy

Regie: Hiromasa Yonebayashi

Noch keine Bewertung

Mary und die Blume der Hexen

Kinder neigen ja gerne mal dazu, niedlichen Tierchen blind zu folgen. So kommt es, daß das junge Mädchen Mary von der schwarzen Katze Tib zu einer seltsamen Blume im Wald geführt wird, in deren Nähe sie auch über einen Besen stolpert. Ehe sie sich versieht, trägt dieser das überraschte Mädchen über die Wipfel der Bäume, in die Wolken hinfort. Die Reise endet überraschend an der Endor Universität für Magie, wo Mary zuerst fasziniert von den vielen Eindrücken ist. Doch schon bald kommt sie den dunklen Machenschaften der Lehrer auf die Schliche und muß eine folgenschwere Entscheidung für sich und Tib treffen ...

Lesezeichen:

Ersten Kommentar schreiben zur Rezension oder zum Film




* Pflichtfelder

Die Angabe eines Echtnamen ist nicht erforderlich: Spitznamen bzw. Nicknames sind erlaubt!

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht!

HTML nicht erlaubt.