Originaltitel: STAR WARS: EPISODE VIII – THE LAST JEDI

USA 2017, 152 min
FSK 12
Verleih: Disney

Genre: Action, Science Fiction, Kult

Darsteller: Mark Hamill, Daisy Ridley

Stab:
Regie: Rian Johnson
Drehbuch: Rian Johnson

Kinostart: 14.12.17

15 Bewertungen

Star Wars: Die letzten Jedi

Die dritte Trilogie setzt sich fort.

Lesezeichen:

1 Meinung zur Rezension oder zum Film

[ 21.12.17, 19:04:00 – Nikita ]
Ich habe mich lange auf Episode 8 gefreut. Insgesamt wurde ich gut unterhalten, visuell wird hier mega viel geboten. Auch die Story ist gut erzählt, episch und bewegend. In der Ausbildung von Rey bei Luke Skywalker hätte ich mehr erwartet. Die Auseinandersetzung von Rey und Kylo Ren auf Distanz fand ich seltsam, dann aus der Nähe besser. Das ähnelt natürlich Lukes und Darth Vaders Auseinandersetzung von früher. Aber ich finde den Film mit 2,5 Stunden zu lang, vorher gabs noch mind. 30 Minuten Werbung und in der Mitte eine 15 Min. Pause. Episode 7 war kürzer und witziger, der neue Regisseur Rian Johnson hat aus "Die letzten Jedi" ein emotional geladenes Überlebensdrama gemacht, das insgesamt leider etwas zu anstrengend ist. Die letzten "Marvel" Verfilmungen wie z.B. Thor 3 und Guardians of Galaxy 2 haben mir deutlich mehr Spaß gemacht (das ist jetzt off-topic, aber ich vergleiche automatisch jeden neuen Blockbuster mit Marvelverfilmungen :). Hoffentlich bringt J.J. Abrams wieder mehr Fun in Episode 9, was er schon in "Erwachen der Macht" und in "Star Trek" Filmen gezeigt hat.




* Pflichtfelder

Die Angabe eines Echtnamen ist nicht erforderlich: Spitznamen bzw. Nicknames sind erlaubt!

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht!

HTML nicht erlaubt.