Label: Universal Music Download

Det Største I Verden

Trond Bjerknes

Es geschieht selten, daß ein Major-Label wie Universal Music seine Archive durchforstet und eine ältere Filmmusik veröffentlicht. So gut wie nie werden dadurch nichtamerikanische Filmmusiken zu Tage gefördert. Umso überraschender, daß Universal soeben den Score zum norwegischen Kostümdrama DET STØRSTE I VERDEN als Download bereitgestellt hat. Der Film – hierzulande kaum bekannt – wurde 2001 vom damaligen Newcomer Trond Bjerknes vertont. Heute gehört der Komponist zu Norwegens kleiner filmmusikalischer Elite und hat die Scores zu zahlreichen nationalen Hits (HEADHUNTERS, MAX MANUS) geschaffen.

DET STØRSTE I VERDEN ist schlicht instrumentiert. Bjerknes setzt überwiegend auf Streicher, Klavier, Holzbläser und Harfe. Schlicht, zu schlicht ist aber auch seine Komposition: Der dominierende Streichersound klebt süffig-schmalzig an den Dur-Akkorden, die solistischen Klavierpassagen plätschern durchs Dreiklang-Flachland, und nirgends nimmt der Score Fahrt auf oder verläßt die wohlgefällige Mitte. DET STØRSTE I VERDEN bleibt emotional eng zentriert und erinnert mit seiner trägen Fließgeschwindigkeit stark an das Streicher-Klavier-Einheitsprinzip koreanischer Scores. Schade, von einer überraschenden Archivveröffentlichung hätte man mehr erwartet.

[ Philipp J. Neumann ] Philipp fühlt sich inspiriert von CLUB DER TOTEN DICHTER, hat gelernt aus DAS SIEBENTE SIEGEL, ist gerührt von MAGNOLIA, hat sich wiedergefunden in THE SWEET HEREAFTER, wurde beinahe irr durch FARGO, ist für immer vernarrt in PONETTE und war schlicht plattgedrückt von DER HERR DER RINGE.

Lesezeichen: