The Guys

Mychael Danna

Atom Egoyans Hauskomponist liefert mit THE GUYS ein unprätentiöses und stilles Statement zum 11. September 2001. Musikalische Zerbrechlichkeit für Kammerensemble!

[ Philipp J. Neumann ] Philipp fühlt sich inspiriert von CLUB DER TOTEN DICHTER, hat gelernt aus DAS SIEBENTE SIEGEL, ist gerührt von MAGNOLIA, hat sich wiedergefunden in THE SWEET HEREAFTER, wurde beinahe irr durch FARGO, ist für immer vernarrt in PONETTE und war schlicht plattgedrückt von DER HERR DER RINGE.

Label: Sony Classical

Lesezeichen: