Originaltitel: BUFFALO BOYS

Indonesien/Singapur 2018, 103 min
Label: Busch Media

Genre: Western

Darsteller: Ario Bayu, Yoshi Sudarso

Regie: Mike Wiluan

Buffalo Boys

Nach einer saftigen Kampfszene im Zug zwischen einem jungen Indonesier und einem amerikanischen Fleischberg verschlägt es die Brüder Suwo und Jamar und ihren Onkel fluchtartig aus Kalifornien zurück in die Heimat nach Java, das Motto heißt, obwohl es in den Fäusten juckt, ruhig und unauffällig bleiben, nur so kommen die Drei dem aggressiven holländischen Besetzer Van Trach nahe, um die indonesischen Bauern vorm Verhungern zu retten und mehr noch eine alte Rechnung zu begleichen.

Gestrickt ist das Ganze nach dem Muster eines Western, schon an Blicken erkennbar wird in Gut und Böse aufgeteilt, ergänzt wird die Rezeptur durch fernöstliche Zutaten wie Schwertkämpfe und Luftakrobatik, gern auch in Zeitlupe. Ein überzeugendes Ganzes wird trotz einigem Reiz nicht daraus. Zu den teils schönen Landschaftsmotiven paßt das Pappmaché der Dorfkulisse nur bedingt, der Rhythmus stottert, zu viel Gutmenschenattitüde und aufgesetzte Posen, und das Bemühen um ein paar Leone-Momente ist dann eher krampfig. Das hätte was Interessantes werden können, dafür hätte Mike Wiluan aber auf den arg strapazierten Bruder-Twist, den süßlichen Singsang auf das hohe Gut der Familie und ein paar doofe Kindergartendialoge verzichten müssen.

[ Michael Eckhardt ] Michael mag Filme, denen man das schlagende Herz seiner Macher auch ansieht. Daher sind unter den Filmemachern seine Favoriten Pedro Almodóvar, Xavier Dolan, François Ozon, Patrice Leconte, Luis Buñuel, John Waters, François Truffaut, Pier Paolo Pasolini, Ingmar Bergman. Er mag aber auch Woody Allen, Michael Haneke, Hans Christian Schmid, Larry Clark, Gus Van Sant, Andreas Dresen, Tim Burton und Claude Chabrol ...
Bei den Darstellern stehen ganz weit oben in Michaels Gunst: Romy Schneider, Julianne Moore, Penélope Cruz, Gerard Depardieu, Kate Winslet, Jean Gabin, Valeria Bruni-Tedeschi, Vincent Cassel, Margherita Buy, Catherine Deneuve, Isabelle Huppert ...
Eine große Leidenschaft hat Michael außerdem und ganz allgemein für den französischen Film.

Lesezeichen: