Noch keine Bewertung

Endlos

Chiara und Giulia leben in Turin und wollen sich ihren Kinderwunsch erfüllen. Da in Italien eine künstliche Befruchtung heterosexuellen Paaren vorbehalten ist, reisen die beiden in die Niederlande – nach der Bewältigung aller bürokratischen Hindernisse beginnt das Warten auf den Anruf der betreuenden Ärztin. Alles scheint gut zu laufen, doch dann entdeckt Chiara eines Morgens einen Knoten in ihrer Brust. Sie zieht sich immer mehr zurück und verschweigt auch Giulia die Diagnose. Der vormals so freudig erwartete Anruf der Ärztin wird damit zu einer Zerreißprobe für die Beziehung der beiden Frauen.

Originaltitel: SENZA FINE

I 2008, 76 min
FSK 12
Verleih: Pro Fun

Genre: Schwul-Lesbisch, Drama, Liebe

Darsteller: Irene Ivaldi, Cristina Serafini, Margherita Fumero, Lalli, Simona Nasi

Stab:
Regie: Roberto Cuzzillo
Drehbuch: Roberto Cuzzillo
Kamera: Roberto Cuzzillo

Lesezeichen: