Und wenn wir alle zusammenziehen?

Tragikomödie, Poesie
F/D 2011
Regie: Stéphane Robelin

Fünf Seniorenfreunde gründen in dieser zauberhaften Liebeserklärung an das Alter eine WG.

Player 04/2012

nach oben

Kinopremieren

American Pie: Das Klassentreffen
Nostalgie, Neues und Tanzen für den Weltfrieden

Anton Corbijn Inside Out
Licht und Schatten eines Getriebenen

Chronicle
Erwachsenwerden mit Superkräften

Das Leben gehört uns
Krieg der Köpfe

Der zerbrochene Klang
Das Gemeinsame im Unterschied

Die Königin und der Leibarzt
Halb zog sie ihn, halb sank er hin

Einer wie Bruno
… und ein Film wie dieser

Einmal ist keinmal
... und Heigl hat die Haare schön

Frankfurt Coincidences
Multinationale Momentaufnahmen

Hinter der Tür
Staubwedel, Hexenbesen, Kratzbürste

Im Reich der Raubkatzen
Die Savanne faucht und maunzt, der Zuschauer schluchzt und staunt

Iron Sky
Zu brav beim Bösesein

Knerten traut sich
… einen zweiten Teil zu

Krieg der Knöpfe
Verteidigung des kindlichen Paradieses

Michael
Psychogramm mit Haneke-Touch

Monsieur Lazhar
Das Leben, das echte

My Week With Marilyn
Hinreißend erzählte und brillant besetzte Diskretionsverletzung

Nathalie küßt
... und Amélie hat endlich ausgedient

Sonnensystem
Das große Wort-Los

Spieglein Spieglein
Es war einmal ... ein großer Spaß

The First Rasta
Die Geschichte des Ur-Bob Marley

The Grey
Parabel über Mensch und Kreatur

The Lady
Ein Kämpferinnendenkmal

Totem
Geisterstunde im Reihenhaus

Und wenn wir alle zusammenziehen?
Dann wird daraus ein Wunderwerk für Herz und Geist!

Unter Männern – Schwul in der DDR
Spurensuche mit interessanten Köpfen

Utopians
Vielschichtiger Blick auf eine komplizierte Beziehung

¡Vivan las Antipodas!
Viermal quer durch die Erde fallen

Work Hard – Play Hard
Schöne neue Arbeitswelt

nach oben

DVD

All Beauty Must Die

Laß ihn nicht rein!

My Last Round

Weekend

nach oben

Soundcheck

Ben Hur (1959)

The Grey