Looking For Eric

Drama, Liebe, Märchen
GB/F/I/Spanien/Belgien 2009
Regie: Ken Loach

Ken Loach, der große Humanitär des Gegenwartskinos, erzählt eine märchenhafte Geschichte vom Aufbrechen und Wiederfinden.

Player 11/2009

nach oben

Kinopremieren

Another Glorious Day
Einfallslose Doku über legendäres Polit-Theater

Das gelbe Segel
BREAKFAST CLUB als Roadmovie

Das Vaterspiel
Ein Vexierspiel nach Josef Haslinger

Der Informant!
Wirtschaftsspionage als Satyr-Spiel

Die Tür
Eine zweite Chance im Mystery-Gewand

Ein Teil von mir
... Vater sein dagegen sehr

Eine Perle Ewigkeit
Annährung an eine verschlossene Seele

Endstation der Sehnsüchte
Wenig fesselnde Heimatreflexionen

Ganz nah bei Dir
Von Schildkröten und Menschen

Hachiko
Manipulation vom Besten

Helen
Geschichte einer Depression zwischen Psychostudie und Melodram

Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte
Michael Moore: Eine Dokumentarromanze

Looking For Eric
Über einen Neuanfang in einem zu Herzen gehenden Film – ein echter Loach eben!

Love Happens
Kinn, Spitzmaus und ein wirklicher Schauspieler

New In Town
Schnee von gestern

Niko – Ein Rentier hebt ab
Neue Strophe zum alten Alle-Jahre-wieder-Reigen

Nokan – Die Kunst des Ausklangs
Melodram um das Abschiednehmen

Seelenvögel
Ergreifende Dokumentation über einen Abschied in Würde

Stille Hochzeit
Über unruhige Geister und geräuscharme Rebellion

Tannöd
Drei Damen und ihr mißlungener Krimi

This Is Love
Die unverbrüchliche Liebe zum Tabu

UmdeinLeben
Monologisierende Frauen vor trister Kulisse

Weltstadt
Beeskow ist überall

Wenn wir zusammen sind
Prêt-à-porter, Vorführmodell, 2. Wahl

nach oben

News

Glosse

Das ist es nicht!

Thema

Immer öfter kehren sie wieder

nach oben

DVD

Auszeit

Clandestinos

Mit geschlossenen Augen

Palermo oder Wolfsburg

Schuljungs 3

Wer ist eigentlich Paul?

nach oben

Soundcheck

Gesetz der Rache

Outlander